Erfolgsstory

Urbachs Erfolgsgeschichte: Einmal Hollywood und retour

Jacqueline Urbach wanderte in den 50er Jahren in die USA aus, um im sonnigen Kalifornien 1958 die Urbach Optical Company zu gründen.

Im fernen Hollywood zeigte sich Jacqueline Urbach innovativ: Schon kurz nach Firmengründung konnte sie eine grosse Palette an Kontaktlinsen anbieten, gleichzeitig erfand sie u.a. die farbige Kontaktlinse. Bald gehörte Urocon zu den zehn grössten Herstellern der USA. Dennoch blieb das Unternehmen stets eine Schweizer Firma. Auf dem Höhepunkt des Erfolgs kehrte sie in die Schweiz zurück und eröffnete in Zürich die erste Niederlassung. Dem Grundsatz, Qualität, Vielfalt und zahlbare Preise für alle anzubieten, blieb Urbach immer treu und einen erstklassigen Kundenservice zu gewährleisten, bedeutete ihr alles. So war sie auch die erste, die mit dem Einführen des Gratis-Probetragens von Kontaktlinsen den Markt in Sachen „Ausprobieren“ zu Gunsten der Konsumentinnen und Konsumenten nachhaltig aufmischte.

2004 gründete Sohn Steven Urbach die Firma discountlens, die sich inzwischen zu einem der grossen und erfolgreichen Online-Kontaktlinsenvertreiber entwickelt hat. Mittlerweile werden die Produkte von discountlens in acht europäischen Märkten im Internet angeboten.

Seit 2011 bürgt discountlens mit der Urbach Optik AG und damit mit dem Namen der Pionierin und Optikspezialistin für die hohe Qualität des Dienstleistungsangebotes. Es stellt die kompetente Beratung der Kundinnen und Kunden genauso prominent in den Fokus wie die Hochwertigkeit der angebotenen Produkte. Discountlens by Urbach Optik ist das Versprechen eines Optikunternehmens mit mehr als einem halben Jahrhundert Erfolg und Erfahrung.

1959
J.Urbach gründet Urbach Optical Co. in Los Angeles
1960
Mitglied American Board of Opticianry
1964
Urbach Optical wird Urocon Inc. und beginnt mit der Herstellung von harten Kontaktlinsen.
1967
J.Urbach erhält US Pat. D211757 für eine Kontaktlinse die, die Augenfarbe auf natürliche Art verändert. Mit diesem Patent setzt Urbach die Basis für alle heute im Gebrauch stehenden Farblinsen. Sechs weiter Patente folgen.
Picture Building Urocon
1969
Nebst der Fabrikationsstätte in Los Angeles wird in Zürich am Löwenplatz das Urbach Kontaktlinsen Institut gegründet.
1970
Jacqueline Urbach wird in die American Academy of Optometry aufgenommen.
1971
Mitglied Society of Manufactering Engineers.
1974
J. Urbach erhält. US Pat. 3985697 für ein weiches Kontaktlinsen Material. Dieses Material ist das Grundrezept auf dem die meisten heutigen weichen Linsen hergestellt werden.
Picture Plan
1975
Urbach stellt in Amsterdam die ersten serienmässig hergestellten weichen Kontaktlinsen vor.
1976
In Schwerzenbach bei Zürich wird eine weitere Fabrikationsstätte eröffnet um den Vertrieb der eigenen Urosoft Linsen in Europa sicher zu stellen.
1977
Urbach erhält von der FDA (Food and Drug Administration) in US die Bewilligung eine der ersten weichen Linsen zu vertreiben.
1978
Urocon Inc wird von Allergan Pharmacutical übernommen und später an Ciba verkauft. Alle Patente sind heute im Besitz von Novartis CH.
Picture Advertisement
1979
J. Urbach kehrt permanent in die Schweiz zurück um sich ganz dem Kontaktlinsen Institut zu widmen.
1994
Steven Urbach erhält von der Gesundheitsdirektion, des Kantons Zürich die Bewilligung zur selbständigen Berufsausübung als Augenoptiker. (Vornahme von Korrektionsbestimmungen und Anpassung und Abgabe von Kontaktlinsen.)
1998
J.Urbach übergibt das Linsen Institut dem Sohn Steven Urbach
2004
Steven Urbach gründet Discountlens.ch Gmbh und beginnt den Vertrieb von Kontaktlinsen über das Internet.
Picture Chart
2005
Start Online-Präsenz in Deutschland und Österreich
2006
Discountlens gibt als erster Kontaktlinsen-Onlinehändler die Preisvorteile des Online-Handels an die Kunden vollumfänglich weiter.
2007
Start Online-Präsenz in Frankreich und Italien
2008
Start Online-Präsenz in UK, Irland und Spanien
 
Discountlens braucht grössere Räumlichkeiten und zieht nach Dübendorf.
2010
Umzug in noch grössere Räumlichkeiten
2011
Gründung von Urbach Optik AG
Picture Building Discountlens
2012
Einführung der Eigenmarke «dlens» für Pflegemittel
2015
discountlens ist in 8 Ländern Europas präsent und gehört zu den grössten 10 Online-Händler für Kontaktlinsen in Europa.
 
Einführung der kostenlosen Umtauschmöglichkeit von Kontaktlinsen bei Rezeptänderung.
2017
Urbach Optik AG (die Betreiberin von discountlens) kauft den Online-Shop mclinsen.ch.
 
Strategische Partnerschaft mit der Schweizer Optiker-Kette McOptik.
 
discountlens gehört zu den 100 grössten Online-Shops der Schweiz.
Products dlens

Registrieren und profitieren

Registrieren Sie sich um die Bezahlung schneller abzuwickeln und von folgenden Vorteilen zu profitieren:

  • Bonusprogramm
  • Meine Angaben nur einmal erfassen
  • Einfach nachbestellen
  • Jederzeit die Bestellung kontrollieren
  • Gutscheine nutzen

Registrieren

Unsere Qualitäten - Ihre Vorteile

  • Über eine Million Marken-Kontaktlinsen an Lager
  • Direkt vom Hersteller
  • 50 Jahre Erfahrung mit Linsen
  • Qualität garantiert durch Kontaktlinsen-Experten im Haus
  • Mit Postfinance, auf Rechnung, Master Card, Visa, American Express oder Paypal Kontaktlinsen bezahlen
  • Seit 10 Jahren erfolgreich im Web als Online Shop

Erfahren Sie mehr

Discountlens International

Zertifikate

Trusted Shops Guarantee logo Swiss Online Garantie logo Comodo Secure logo

Sichere Zahlung

Rechnung logo Postfinance logo Mastercard logo Sofort-Überweisung logo Visa logo Paypal logo American Express logo TWINT