Wie lange sind Kontaktlinsen haltbar? Verfalldatum bei Kontaktlinsen!

Eigentlich sollten Kontaktlinsen kein Ablaufdatum haben, denn Kontaktlinsen sind keine Lebensmittel und im strengerem Sinn auch kein Medikament. Das Material der heutigen weichen Kontaktlinsen ist eine Mischung aus Akrylaten und Silikon. Also Plastik pur. Der einzige Stoff der eine Gefahr für den Linsenträger sein kann, ist die Flüssigkeit in der die Linsen ausgeliefert und später aufbewahrt werden. Bei den originalen Verpackungen ist die Linse in einer sterilen gepufferten Salzlösung gelagert. Hier geht es rein um die Sterilität und dass keine Bakterielle Verschmutzungen vorkommen. Solange die Verpackung nicht geöffnet ist, ist dies gewährleistet. Aber auch nach der Öffnung werden die Linsen ja immer wieder mit den heute zur Verfügung stehenden Lösungen gereinigt und auf Vordermann gebracht. Aber was das mit einem Verfalldatum zu tun hat, ist fraglich.

1977 erklärte die amerikanische Food und Drug Administration, dass weiche Kontaktlinsen ein Medizinisches Produkt sind und alles was mit Medizin zu hat muss ein Verfalldatum haben. Also wurde den Hersteller ein Verfalldatum vorgeschrieben.

Nach Untersuchungen der amerikanischen FDA und des US-Verteidigungsministeriums im Rahmen des Shelf Life Extension Program sind viele Medikamente bei kontinuierlich überwachter, beständiger sachgemäßer Lagerung oft noch Jahre nach Verfallsdatum sicher und wirksam verwendbar. http://de.wikipedia.org/wiki/Verfalldatum

Der Kassensturz berichtete bereits vor vielen Jahren:“Bei der Beurteilung, ob ein Nahrungsmittel noch essbar ist oder in den Abfallkübel gehört, ist nicht das Ablaufdatum auf der Packung entscheidend; wichtig ist der gesunde Menschenverstand. Wir haben fünf Sinne und sollten diese auch verwenden.“ https://www.ktipp.ch/artikel/d/auf-das-ablaufdatum-ist-kein-verlass/ Fazit: Auch Kontaktlinsen sind lange über das vom Hersteller auf der Verpackung deklarierte Datum brauchbar.

Jacqueline Urbach Ihre Discountlens Kontaktlinsen Spezialistin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.