Kontaktlinsen beim Schwimmen

Der Sommer ist da!

Aber darf man mit Kontaktlinsen baden und schwimmen?

Natürlich können Kontaktlinsen auch beim Baden und Schwimmen getragen werden. Denn Kontaktlinsen bieten ein uneingeschränktes Sichtfeld, geringe Verletzungsgefahr und sie beschlagen nicht.

Tipps für das Schwimmen:

• Schliessen Sie die Augen vor dem Abtauchen
• Machen Sie über Wasser schnelle Lidschläge, um das überschüssige Wasser zu entfernen

Nach dem Schwimmen können die Linsen manchmal am Auge haften. Es empfiehlt sich eine Spülung mit Kochsalz- oder Aufbewahrungslösung vor dem Herausnehmen.

Um ganz sicher zu gehen, dass Sie ihre Linse nicht verlieren, können Sie zusätzlich eine Schwimmbrille tragen.

Tageslinsen eignen sich am besten aus folgenden Gründen:

• Verschmutzungen und Chlor können Ihre Monatslinse nachhaltig beeinträchtigen
• Der finanzielle Verlust ist nicht so gross, falls Ihre Linse mal davonschwimmt
• Die Linsen können nach dem Baden einfach entsorgt werden
• Die Reinigung erübrigt sich
• Am nächsten Tag kann einfach eine frische neue Linse eingesetzt werden

Jetzt Tageslinsen bestellen >>

 

Mit klarer Sicht schwimmt es sich einfach besser.

Tauchen Sie durch den Sommer und geniessen Sie jeden Tag! ☀


GEWINNSPIEL

Jetzt Dailies Total1 Kontaktlinsen bestellen und eine Traumreise gewinnen!

Mehr Infos gibt es hier >>


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.