Discountlens Magazin

Same-Day-Delivery bei discountlens

Heute bestellt, heute geliefert – wie wir neue Massstäbe in der Logistik setzen

Je besser die Online-Shop-Logistik, desto kürzer die Lieferzeiten für die Kunden! Mit dieser Maxime richten wir einmal mehr den Fokus auf Kundenorientierung und bieten maximale Flexibilität durch eine Lieferung der bestellten Ware am selben Tag. Die Same-Day-Delivery wird von discountlens als innovatives Modell ab Februar 2018 in Zürich, Winterthur und St. Gallen erfolgreich durchgeführt.

Alles ganz einfach und flexibel: Der Kunde nutzt die bequeme Online-Bestellung bis 14 Uhr. Noch am selben Tag wird seine Ware zum Ort seiner Wahl geliefert – entweder zu sich nach Hause oder an den Bahnhof zu einer notime-Abholstelle. Kurz vor Eintreffen der discountlens Lieferung, oder sobald das Produkt zur Abholung am Bahnhof bereit liegt, erhält er eine Benachrichtigung über die notime FollowMe-App und kann dort in Echtzeit die Route des Fahrers verfolgen. Sollten sich die Pläne des Kunden doch noch ändern, so kann über die App ganz einfach der Lieferort und/oder die Lieferzeit angepasst werden.

Discountlens im Geschwindigkeitsrekord: Logistikpartner ist das IT- und Logistikunternehmen notime. Die Heimlieferungen werden natürlich mit umweltfreundlichen e-Cargobikes durchgeführt. Und auch das passt zu discountlens: schnell, wendig und flexibel – mit klimaschonender Logistik.

Zwei Möglichkeiten der High-Speed-Lieferung bei Bestellung bis 14 Uhr:

1. Lieferung an Ihre Empfängeradresse

Zuverlässig am selben Tag: Verfolgen Sie in Echtzeit-Tracking über die notime FollowMe-App, wann der Kurier bei Ihnen eintrifft!

2. Same Day Pickup direkt am Hauptbahnhof Zürich

Holen Sie von 17-20 Uhr Ihre Bestellung dort ab, wo Sie täglich vorbeikommen: am Bahnhof Zürich. Einfach, bequem und pünktlich am selben Tag. Bestellungen mit Pickup am Bahnhof Winterthur können am darauf folgenden Tag von 8:00 – 21:00 Uhr abgeholt werden.

Jetzt gleich die Highspeed-Lieferung ausprobieren >>

0 Comments

Leave a Reply