Blick auf die WM mit Tageslinsen

Juhu, (fast) alle sind jetzt mitten im WM-Fieber! Nach dem sensationellen Überraschungssieg der Schweiz in der letzten Woche wird dies sicher auch auf die sportlichen Aktivitäten in diesem Land Einfluss haben und die Fussballbegeisterung in der Freizeit und im Verein steigern! Daher heute die aktuelle Frage: Brille beim Sport? Oder lieber Kontaktlinsen? Hier empfiehlt Steven Urbach, Optiker und Geschäftsführer von Discountlens (und Schweizer!) natürlich auf jeden Fall eine gut sitzende Sportbrille, die bei schweisstreibenden Tätigkeiten nicht rutscht. Allerdings – besser noch eignen sich Kontaktlinsen. Denn wenn der Ball die Nase küsst, tut das weh! Viele Sportler bevorzugen daher Tageslinsen, weil sie direkt auf dem Auge sitzen, nicht beschlagen, das Sichtfeld nicht behindern und keine Verletzungsgefahr darstellen. Mit weichen Tageslinsen plus Schwimmbrille könnt Ihr sogar problemlos schwimmen! Die Linsen werden nach dem Sport herausgenommen und entsorgt. Das ist nicht nur praktisch, sondern verhindert auch allergische Reaktionen auf Schweiss und zum Beispiel Chlor im Auge.

Nutzt bei www.discountlens.at das aktuelle Angebot: 30 Stück Focus Dailies Progressives All Day Comfort Tageslinsen jetzt im neuen Verpackungsdesign statt 46,00 CHF für nur 38,50 CHF!

Übrigens: Das Schweizer Team hat eine reelle Chance, bei der WM 2010 in die Achtelfinals einzuziehen. Ein 2:0 oder ein höherer Sieg im letzten Gruppenspiel am Freitag ab 20.30 Uhr gegen Honduras würde reichen. Zur ausgelassenen WM-Feier nach dem Aufstiegsspiel macht sich daher auch der Einsatz von Tageslinsen perfekt – damit gönnt man den Augen Fair Play und hat Teamplayer, Stürmer, Verteidiger und natürlich auch die Gegner bis spät in der Nacht gut im Auge … eine gute Torchance für alle wünscht Sonja!

One comment on “Blick auf die WM mit Tageslinsen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.