Lesen mit der Lesebrille

Lesen mit der Lesebrille

Ab einem gewissen Alter wird das Lesen immer schwieriger. Eine Lesebrille kann hier Abhilfe schaffen. Egal ob auf Papier, auf dem Tablet oder dem Computer – die Lesebrille ist ein Helfer für den Durchblick im Alltag. Haben Sie auch schon eine? Bei Discountlens finden sie attraktive Modelle von +1.0 bis +3.5.

Lesebrillen tragen ist normal.

Es ist ein ganz normaler Prozess ihrer Augen. Die Linsen verlieren mehr und mehr an Elastizität und das Scharfstellen der Sicht lässt somit nach. Doch dagegen hilft das Tragen von Lesebrillen. Bei gleicher Dioptrien auf beiden Augen genügt eine günstige Fertigbrille. Wenn beide Augen verschiedene Dioptrienwerte aufweisen, ist es ratsam sich angepasste Lesehilfen nach Ihren persönlichen Dioptrien anfertigen zu lassen.

Mit Ihrem schicken Accessoire müssen Sie die Zeitung nicht mehr weit von sich strecken um lesen zu können. Lesebrillen tragen hilft, sofort Ihre Weitsichtigkeit zu korrigieren und somit sichtlich zu verbessern. Doch nicht nur das, das Tragen von Vergrösserungshilfen macht Sie auch interessant und sexy! Für viele ein Grund mehr, zu dieser Sehhilfe zurückzugreifen.

Wieso brauche ich jetzt eine Lesebrille?

Die Leistungsfähigkeit des Auges nimmt stetig ab. Mit dem Alter ist es nicht selten, dass man Ziffern und Buchstaben einfach nicht mehr so gut erkennt. Dann ist es Zeit für eine Lesebrille, die beim Tragen Ihre Persönlichkeit noch intellektueller und attraktiver wirkt. Mit dieser können Sie Ihr Auge entlasten und das Lesen wird wieder einfacher. Jetzt stöbern von den schönen und günstigen Brillen:

Lesen mit der Lesebrille: Lesebrillen Bern braun

Lesen mit der Lesebrille: Lesebrillen Bern braun

 

Das Leben ist bezaubernd, man muss es nur durch die richtige Brille sehen.

Alexandre Dumas der Jüngere, französischer Romanschriftsteller und dramatischer Dichter

Arten von Lesebrillen

Lesebrillen gibt es in verschiedenen Ausführungen und Designs. Sie sind praktisch und durch die modernen Designs bei Discountlens trendig.

Entdecken Sie jetzt die unterschiedlichen Farben und Formen:

  1. Einfarbige Lesebrille mit feinem Rahmen

    Lesebrille aus Kunststoff: Lesebrillen Buffalo schwarz

    Lesebrille aus Kunststoff: Lesebrillen Buffalo schwarz

  2. Einfarbige Lesebrille mit leicht festerem Rahmen

    Feuerrote Lessebrille mit modischem Rahmen: Lesebrille Kuba rot

    Feuerrote Lesebrille mit modischem Rahmen: Lesebrillen Kuba rot

  3. Lesebrille mit leicht festeren Rahmen und blauen Muster

    Modische Lesebrille mit blauem Muster: Lesebrillen London blau

    Modische Lesebrille mit blauem Muster: Lesebrillen London blau

  4. Lesebrillen ohne Rahmen (Randlos)

    Randlose Lesebrille: Lesebrillen Peking braun

    Randlose Lesebrille: Lesebrillen Peking braun

  5. Lesebrillen zum falten mit 8cm Etui

    Faltbare Brille: Lesebrillen Oslo faltbar

    Faltbare Brille: Lesebrillen Oslo faltbar

40 bis 45 Jahre: Lesebrille mit +1.00 Dioptrien
45 bis 50 Jahre: Lesebrille mit +1.50 Dioptrien
50 bis 55 Jahre: Lesebrille mit +2.00 Dioptrien
55 bis 60 Jahre: Lesebrille mit +2.50 Dioptrien
60 bis 65 Jahre: Lesebrille mit +3.00 Dioptrien
65 bis 70 Jahre: Lesebrille mit +3.50 Dioptrien

Jetzt die ganze Vielfalt bei discountlens entdecken und Lesebrillen bestellen!

Weiche Kontaktlinse und Farblinse ist eine Innovation einer Frau

Erfindungen der Frauen

Erfindungen entstehen durch angelerntes Wissen oder purer Zufall. Frauen haben eine ungeheure Erfindungskraft. Sie schöpfen aus ihren Ideen die wundervollsten und genialsten Erfindungen für eine einfachere und bessere Welt.

Top 50 der Erfinderinnen

Das Magazin Edition F hat aufgerufen Frauen mit weltverändernden Erfindungen vorzuschlagen. Die Begeisterung darüber war gross.

Frau zeigen Innovation

Top 50 Erfinderinnen und Unternehmerinnen

Insgesamt sind 500 Nominierungen eingegangen. Sie wurden von deren Partnern, Freunden, Verwandten, Arbeitskollegen vorgeschlagen. Dabei musste die Redaktion eine Vorauswahl von 50 Frauen treffen. Jetzt hat die Redaktion aufgerufen 25 von den 50 Erfinderinnen zu wählen, um die Auserwählten am 22. Juni im Kino International Berlin vorzustellen.

Weiche Kontaktlinse und Farblinse ist eine Innovation einer Frau

Unter diesen 50 Frauen ist auch Frau Urbach. Sie ist die Frau, die die weiche Kontaktlinse und Farblinse erfunden hat. Somit auch wortwörtlich wurde der Blick auf die Welt und das Leben massgebend verändert. Weiche Kontaktlinsen ermöglicht Leuten ohne eine Brille rumzulaufen und ihre natürliche Gesicht-Ästhetik zu betonen. Die Farblinse ist vor allem für den optischen Effekt praktisch und hatte dank der Erfindung von Frau Urbach ihren ersten Einsatz in den Filmstudios von Hollywood. Frau Urbach hat 1958 ihre erste Kontaklinsenfirma gegründet. Schritt für Schritt hat sie hart am Aufbau der Firma gearbeitet und ist heute die Gründerin vom internationalen Onlineshop discountlens, das in die Schweiz, nach Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, Spanien, Großbritannien und Irland liefert.

Akademischer Weg für eine Innovation nötig?

Der Grunderfolg einer Innovation liegt nicht unbedingt im akademischen Werdegang. Es ist nur ein möglicher Weg von vielen. Dies beweist Frau Urbach mit einem normalen Lehrabschluss als Optikerin in der Tasche. Eine Idee kann jeder Mensch oder jede Frau haben. Egal welchen sozialen Status man hat. Eine Erfindung ist die vollste Überzeugung die Idee in die Realität umzusetzen. Dazu muss die Erfinderin mit eisernem Wille an den Nutzen der Innovation glauben. Der Weg der Umsetzung lässt den Menschen persönlich Grenzen überschreiten und an sich wachsen. Darum ist es toll, dass so viele Frauen sich einer Herausforderung stellen und einen massiven Beitrag für die Welt leisten.

Jetzt Kontaktlinsen bestellen!