Gute Reise mit Kontaktlinsen und Pflegemitteln von Discountlens!

Die Reisevorbereitungen sind ja oftmals mit dem Umfüllen von Flüssigkeit in kleinere Behälter verbunden — was wirklich Zeit raubend ist und was ich sonst immer meinen Mitmenschen überlassen habe! Jedoch: neulich am Flughafen in Spanien vor meinem Rückflug wurden vor meinen entsetzten Augen aufgrund der Flughafenbestimmungen bei der Handtaschenkontrolle einige Dinge aus meinem Handgepäck herausgenommen und eiskalt in einen großen Mülleimer entsorgt — da blutet einem das Herz. Aber natürlich habe ich daraus gelernt: ich fülle jetzt auch um! Und für den Kontaktlinsenträger entsteht natürlich auch sofort die Frage: Reinigungsflüssigkeit im Handgepäck — wie mache ich das denn nur? Steven Urbach, Kontaktlinsen-Spezialist von Discountlens, hat natürlich im wahrsten Sinne des Wortes gleich die Lösung parat: In einem praktischen Zip-Bag kann man sich nun 60ml Pflegemittel D-Lens mit Linsenbehälter bei Linsenbehaelter bestellen und ist die Sorge mit dem Umfüllen ganz einfach los! Und Sie wissen ja, wie einfach das Bestellen bei Discountlens ist? Hier nochmal ein kleiner Film, der zeigt, wie einfach es ist: so easy!
Discountlens – Kontaktlinsen und Pflegemittel ganz einfach bestellen

Eine schöne und entspannte Reise wünscht Ihnen Ihre Sonja

Aua! Ein Fremdkörper im Auge — und das mit Kontaktlinsen: was tun?

Wir spüren es sofort, dass etwas nicht stimmt: das Auge beginnt, zu tränen, wir können das Augenlid vor Schmerz nicht mehr richtig schliessen oder auch nicht öffnen und es wird Gewissheit: man hat etwas Gemeines im Auge. Manchmal handelt es sich um einen winzigen Fremdkörper wie zum Beispiel ein Insekt — oder auch ein Wimper, die „quer liegt“. Oder es ist Staub aus der Umgebung, oder … oder … oder.
Meistens hilft sich das Auge selbst: die Tränenflüssigkeit strömt aus und spült das Auge in Richtung Nase oder äusserer Augenwinkel durch. Der Fremdkörper wird hinausbefördert oder landet im Augenwinkel, wo man ihn vorsichtig heraustupfen kann. Kontaktlinsenträger können ein Lied davon singen, wie unangenehm ein Fremdkörper ist, wenn man sowieso schon eine Kontaktlinse im Auge trägt. Also am besten erstmal schnell die Linse rausnehmen!
Schlimmer ist es, wenn auch das Weinen nichts bringt. Der Fremdkörper kommt nicht von allein in Bewegung und man benötigt Hilfe. Ist es das Unterlid, so muss dieses vom Helfer nach unten umgeklappt werden. Mit dem Zipfel eines sauberen Papiertaschentuchs wischt man dann das Lid in Richtung Nase aus. Wenn der Schmerz unter dem Oberlid sitzt, so muss der Betroffene nach unten schauen und der Helfer muss das Oberlid nach aussen umklappen und den Fremdkörper vorsichtig in Richtung Nase herauswischen. Sehr unangenehm!
Handelt es sich bei den Fremdkörpern um Glas- oder Metallsplitter, dann darf man auf gar keinen Fall selbst am Auge manipulieren — die Splitter könnten sich tiefer hineinbohren. Also Finger weg und lassen Sie sich sofort zu einem Augenarzt oder in eine Augenklinik bringen. Im Zweifel verständigen Sie den Rettungsdienst. Das betroffene und auch das nicht betroffene Auge müssen mit einem Tuch sauber und keimfrei locker abgedeckt werden. Reiben Sie nicht am Auge!
Sind die Fremdkörper eigenhändig entfernt, so bleibt das Auge eine Zeitlang rot und gereizt, aber das regelt sich von allein. Sie können nun die Kontaktlinse wieder einsetzen.

Da wir gerade beim Thema sind: Günstige Kontaktlinsen und Pflegemittel können Sie online unter www.discountlens.ch ganz einfach und schnell bestellen! Einen angenehmen Online-Einkauf wünscht Ihnen Sonja

Augenringe — woher kommen die eigentlich?!

Was bedeuten eigentlich die lästigen dunklen Schatten unter den Augen? Meine Mutter hat immer behauptet, ich bekäme zu wenig Schlaf, wenn ich am Morgen nach der Party mit schwarzen Rändern unter den Augen am Frühstückstisch erschien. Ausnahmsweise hatte sie natürlich einmalig recht, denn nach einem ausgiebigen Mittagsschläfchen sah die Augenumgebung wieder frisch und rosig aus — und ich fühle mich komischerweise auch schon viel erholter.
Doch es gibt Menschen, die reichlich schlafen und sich trotzdem mit diesen schwarzen Halbringen unter den Augen herumplagen. Die Kosmetikindustrie freut sich und produziert viele Stifte, Pinselchen, Töpfchen und Tiegelchen mit Abdeckcremes. Diese überdecken einfach den Makel mit einem helleren Beigeton. Wenn Sie mich fragen, ist der dunkle Schatten zwar dann abgedeckt, die geschminkte Hautregion sieht jedoch aus wie eine Plisseedecke oder Schlimmeres.

Doch was steckt wirklich dahinter? Stress, Nikotin, Magersucht, vermehrter Alkoholkonsum und Fehlernährung können wichtige Auslöser sein. Sie führen zu Durchblutungsstörungen, die unter der dünnen Haut unter den Augen sichtbar werden können. Man spricht dann auch von einer gestörten Mikrozirkulation der Haut. Doch auch ein Eisenmangel kann die Ursache sein, denn zu wenig Eisen bedeutet zu wenig Sauerstoff im Blut und dadurch eine Unterversorgung der Organe und ein graues Aussehen der Haut.
Also: viel Schlaf, gesunde Ernährung und mal zum Arzt gehen und die Blutwerte checken lassen — schaden kann das alles ja bekanntermassen sowieso nicht.

Und ohne Augenringe sehen ja auch alle Kontaktlinsenträger viel frischer aus! Also dann: günstig Kontaktlinsen und Pflegemittel aus Pflegemittel bestellen. Vor lauter Freude über den Anblick dieser günstigen Preise wird übrigens auch die Haut gleich viel besser durchblutet! Ein wahrer Jungbrunnen also, dieser Einkauf bei Discountlens.

Viel Freude beim Einkauf und nicht allzu ernste Einblicke wünscht Ihnen Ihre Sonja

Augenringe — woher kommen die eigentlich?!

Was bedeuten eigentlich die lästigen dunklen Schatten unter den Augen? Meine Mutter hat immer behauptet, ich bekäme zu wenig Schlaf, wenn ich am Morgen nach der Party mit schwarzen Rändern unter den Augen am Frühstückstisch erschien. Ausnahmsweise hatte sie natürlich einmalig recht, denn nach einem ausgiebigen Mittagsschläfchen sah die Augenumgebung wieder frisch und rosig aus — und ich fühle mich komischerweise auch schon viel erholter.
Doch es gibt Menschen, die reichlich schlafen und sich trotzdem mit diesen schwarzen Halbringen unter den Augen herumplagen. Die Kosmetikindustrie freut sich und produziert viele Stifte, Pinselchen, Töpfchen und Tiegelchen mit Abdeckcremes. Diese überdecken einfach den Makel mit einem helleren Beigeton. Wenn Sie mich fragen, ist der dunkle Schatten zwar dann abgedeckt, die geschminkte Hautregion sieht jedoch aus wie eine Plisseedecke oder Schlimmeres.

Doch was steckt wirklich dahinter? Stress, Nikotin, Magersucht, vermehrter Alkoholkonsum und Fehlernährung können wichtige Auslöser sein. Sie führen zu Durchblutungsstörungen, die unter der dünnen Haut unter den Augen sichtbar werden können. Man spricht dann auch von einer gestörten Mikrozirkulation der Haut. Doch auch ein Eisenmangel kann die Ursache sein, denn zu wenig Eisen bedeutet zu wenig Sauerstoff im Blut und dadurch eine Unterversorgung der Organe und ein graues Aussehen der Haut.
Also: viel Schlaf, gesunde Ernährung und mal zum Arzt gehen und die Blutwerte checken lassen — schaden kann das alles ja bekanntermassen sowieso nicht.

Und ohne Augenringe sehen ja auch alle Kontaktlinsenträger viel frischer aus! Also dann: günstig Kontaktlinsen und Pflegemittel aus Pflegemittel bestellen. Vor lauter Freude über den Anblick dieser günstigen Preise wird übrigens auch die Haut gleich viel besser durchblutet! Ein wahrer Jungbrunnen also, dieser Einkauf bei Discountlens.

Viel Freude beim Einkauf und nicht allzu ernste Einblicke wünscht Ihnen Ihre Sonja

Augenringe — woher kommen die eigentlich?!

Was bedeuten eigentlich die lästigen dunklen Schatten unter den Augen? Meine Mutter hat immer behauptet, ich bekäme zu wenig Schlaf, wenn ich am Morgen nach der Party mit schwarzen Rändern unter den Augen am Frühstückstisch erschien. Ausnahmsweise hatte sie natürlich einmalig recht, denn nach einem ausgiebigen Mittagsschläfchen sah die Augenumgebung wieder frisch und rosig aus — und ich fühle mich komischerweise auch schon viel erholter.
Doch es gibt Menschen, die reichlich schlafen und sich trotzdem mit diesen schwarzen Halbringen unter den Augen herumplagen. Die Kosmetikindustrie freut sich und produziert viele Stifte, Pinselchen, Töpfchen und Tiegelchen mit Abdeckcremes. Diese überdecken einfach den Makel mit einem helleren Beigeton. Wenn Sie mich fragen, ist der dunkle Schatten zwar dann abgedeckt, die geschminkte Hautregion sieht jedoch aus wie eine Plisseedecke oder Schlimmeres.

Doch was steckt wirklich dahinter? Stress, Nikotin, Magersucht, vermehrter Alkoholkonsum und Fehlernährung können wichtige Auslöser sein. Sie führen zu Durchblutungsstörungen, die unter der dünnen Haut unter den Augen sichtbar werden können. Man spricht dann auch von einer gestörten Mikrozirkulation der Haut. Doch auch ein Eisenmangel kann die Ursache sein, denn zu wenig Eisen bedeutet zu wenig Sauerstoff im Blut und dadurch eine Unterversorgung der Organe und ein graues Aussehen der Haut.
Also: viel Schlaf, gesunde Ernährung und mal zum Arzt gehen und die Blutwerte checken lassen — schaden kann das alles ja bekanntermassen sowieso nicht.

Und ohne Augenringe sehen ja auch alle Kontaktlinsenträger viel frischer aus! Also dann: günstig Kontaktlinsen und Pflegemittel aus Pflegemittel bestellen. Vor lauter Freude über den Anblick dieser günstigen Preise wird übrigens auch die Haut gleich viel besser durchblutet! Ein wahrer Jungbrunnen also, dieser Einkauf bei Discountlens.

Viel Freude beim Einkauf und nicht allzu ernste Einblicke wünscht Ihnen Ihre Sonja